Arbeit

Selbstwertbasiertes Führen

Mein Angebot für Fachleute mit Erfahrung im Unternehmen. Für Menschen, die täglich Entscheidungen treffen und hierbei einen zeitgemäßen, menschlichen Umgang gestalten wollen, der auf Gleichwürdigkeit beruht.
Die eigene, ganz individuelle Beziehungskompetenz zu entwickeln und damit die eigene Führungskompetenz auszubauen. Darum geht es, wenn Sie sich für die Arbeit mit mir entscheiden. Ob im Einzelcoaching oder in Team-Führungs-Seminaren.

Das Entscheidende in jedem Unternehmen sind die Menschen.

Ein gesunder Selbstwert und Beziehungskompetenz geben Führungskräften und Managern grundlegendes menschliches Rüstzeug an die Hand, um in Zeiten der Veränderung wesentliche Entscheidungen in ihrem Unternehmen, wie auch in der Familie, zu treffen. Sowohl im geschäftlichen Bereich wie auch im Privatleben geht es um den Konflikt zwischen Anpassung (Kooperation) und Individualität (Autonomie).
Wo übertrete ich meine Grenzen – wo die der anderen, wo sorge ich nicht gut genug für mich – für andere? Neue Führungskompetenz, Selbstführungskompetenz uvm. was bedeutet das konkret für mich, und meine Rolle? Dies erfahren Sie im Einzel-Coaching.

Wertschöpfung durch Wertschätzung.

Es gibt die, die an der Führung sind und die, die führen. Führungsmenschen besitzen eine Position ausgestattet mit Macht und Autorität. Aber die, die wirklich führen, inspirieren uns! Diesen Führungspersönlichkeiten und Organisationen folgen wir nicht weil wir müssen, sondern weil wir wollen. Wir folgen diesen Führungspersönlichkeiten und Organisationen nicht um ihretwillen, sondern um unseretwillen. Dabei gibt es nicht den einen, besten Führungsstil für alle Fälle und alle Menschen. Es braucht Ihren ganz eigenen – individuellen – im Kontakt mit diesem einzelnen besonderen Mitarbeiter. Erfahren Sie mehr über Wertschöpfung durch Wertschätzung…

Ausschlaggebend für den Erfolg eines Gespräches ist vor allem das Interesse an den Gesichtspunkten des anderen.Jesper Juul