VITA


Wer ist Silke Paurat


»Wer bin ich?“

Nun, privat bin ich die Mutter dreier mittlerweile erwachsener Kinder, die „in Patchwork“ mit meinem Mann und seinen zwei aus erster Ehe mitgebrachten Kindern lebt. Diese Familie ist mein tägliches Übungsfeld für meine persönliche Weiterentwicklung.

Beruflich habe ich mehr als 20 Jahre Erfahrung als Führungskraft im Unternehmen meiner Familie im Bereich Catering-, Location- und Event-Management, bin zertifizierte Paar- und Familientherapeutin (Ausbildung am DDIF – Deutsch Dänischen Institut für Familientherapie) nach den Werten und der Haltung Jesper Juuls, Business-Coach, Kursleiterin für Stress- und Burnout-Prävention, Resilienz-Trainerin sowie Familylab Business-Trainerin.
Darüber hinaus ist es mir eine Herzensangelegenheit, Kurse für Familien an der Elternschule in Eimsbüttel zu leiten und arbeite ehrenamtlich als Beraterin in der Diakonie Altona.

Das ist viel Leben, eine Menge Ausbildung und Entwicklung. Genug, um aus eigener Erfahrung zu wissen, dass es gerade in der Kommunikation zwischen Menschen Situationen gibt, in denen ein Blick von außen helfen kann, voranzukommen. Meine Aufgabe als Beraterin und Coach verstehe ich in der Übernahme der Verantwortung für diesen professionell gestalteten Prozess.

Um die Qualität meiner Arbeit zu gewährleisten, nutze ich regelmäßige Supervision, bilde ich mich kontinuierlich fort und lasse mich selbst coachen.